Info, Essen + Trinken
Am Pass
Geschichten aus der Spitzenküche | Folge 6
HR
06.08.,
16:45 - 17:15
Infos
Originaltitel
Am Pass - Geschichten aus der Spitzenküche
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2022
Robert Rädel, Heidelberg Köchinnen und Köche agieren meist im Hintergrund. In der Sterne-Küche ist die Rolle der Küchenchefs aber von elementarer Bedeutung: von der ersten Idee zum Gericht bis hin zum gespülten Teller sind sie für alles verantwortlich. Sie gestalten die Karte, suchen den Kontakt zu Lieferanten, stellen ihr Team zusammen, überprüfen dessen Arbeit und richten am Pass, der Schnittstelle von Küche und Service, die Teller an. Die Filmreihe erzählt visuell aufwendig von den Menschen hinter den Kulissen. Jede Folge porträtiert eine Küchenchefin oder einen Küchenchef oder auch ein Küchenchef-Duo. Was treibt sie an? Was bedeutet Essen für sie? Wie gehen sie mit dem Druck um, der auf ihnen lastet? Welche Risiken müssen sie bereit sein, einzugehen? Sie alle teilen 16-Stunden-Tage, viel Verantwortung und Kochkunst auf höchstem Niveau. Die Filme bieten einen ungewöhnlichen Einblick in eine Welt, die den meisten Zuschauern sonst verborgen bleibt. Die Arbeit der Kochprofis wandelt zwischen Kunst und Handwerk. Ihre Gedankenwelt spiegelt sich auch in den Kreationen auf dem Teller. Seine Freunde beschreiben ihn als den perfekten Gastgeber und scheinen damit Recht zu haben: der nächste freie Tisch in seinem Restaurant "Oben" ist erst in einem Jahr frei. Robert Rädel kocht - mit einem Stern ausgezeichnet - ausschließlich mit Lebensmitteln, die in einem Umkreis von 100 Kilometern angebaut oder gezüchtet werden. Um die Immobilie mit seinem Restaurant tobt ein Rechtsstreit. Die Stadt Heidelberg hätte lieber ein bürgerliches Lokal mit Schnitzel und Pommes. Seitdem macht sich Robert Rädel noch häufiger Gedanken über den Stellenwert von Essen in Deutschland."
Das könnte Sie auch interessieren