Fernsehprogramm heute

Serie, Krimiserie
Law & Order
Abschied der Souveränität | Staffel 19, Folge 22
RTLplus
02.08.,
14:50 - 15:30
Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2009
Charles Whitley, geschäftsführender Direktor einer Wohltätigkeitsorganisation, wird ermordet in einem nicht sonderlich vornehmen Viertel von New York aufgefunden. Die Ermittlungen ergeben, dass er dort Stammkunde in einem SM-Etablissement war und dass ein Video von einer seiner "Sitzungen" auf dem Schreibtisch seiner Chefin, Caroline Reaves, gelandet ist. Es stellt sich heraus, dass Caroline versucht hat, Charles vorzeitig in Pension zu schicken, was dieser abgelehnt hat. Danach tauchte das Video auf und damit ein Grund ihn zu feuern, aber er drohte mit Klage gegen die Kündigung und hatte laut Firmenanwalt gute Aussichten, damit durchzukommen. Doch nun wurde er ermordet. Der Polizei gelingt es, Bobby Amato, dem Mitarbeiter einer Safetyfirma, nachzuweisen, dass er mit Hilfe einer der SM-Damen das Video aufgenommen hat. Es stellt sich heraus, dass Bobby ein Schützling von Rita Shalvoy, der Frau des Gouverneurs, ist. Staatsanwalt Cutter bietet dem Wachmann einen Deal an, der daraufhin zugibt, Whitley auf Verlangen von Rita umgebracht zu haben. Rita bestreitet das natürlich und stellt Bobby als Stalker dar, der ihr unerwünschte Gefälligkeiten erweist.
Das könnte Sie auch interessieren
Brown Sugar
00:35
05.08.
beate-uhse.tv
Serie
Brown Sugar
Peppa
11:21
05.08.
nickjr.
Serie
Peppa
Les révélations de Jordan, en pleine cafétéria, ont jeté un froid entre JD, Turk, Carla, Elliot, Kelso et Cox. Ainsi Carla a-t-elle jeté Turk hors du lit conjugal. Elliot, morte de honte, redoute désormais de croiser JD. Ce dernier, très mal à l'aise, se décide à affronter son mentor. Et là, surprise, pas de tirade incendiaire. C'est bien le pire qui pouvait arriver au jeune interne : désormais Perry l'ignore complètement.
12:00
05.08.
ORF1