Fernsehprogramm heute

Serie, Krimiserie
Law & Order
Tod im Hotelzimmer | Staffel 7, Folge 7
RTLplus
22.11.,
16:00 - 16:50
Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1996
Michael Malone, ein dubioser Auto-Makler, wird ermordet in einem Hotelzimmer aufgefunden. Briscoe und Curtis finden heraus, dass Malone am Tag seines Todes zwei Personen in seinem Zimmer erwartete. Als sie Malones Freundin befragen, erfahren die Cops, dass sein wirklicher Name Michael Webber war und er ein ausgemachter Rabenvater war. Webbers Ex-Frau Arlene erklärt den Cops schließlich ihre schwierige Situation: Ihr Sohn Billy leidet an Leukämie und braucht dringend eine Knochenmarkspende, während ihr Vater Max sich als Lkw-Fahrer verdingen muss, um sie zu unterstützen. Außerdem beteuert sie, dass sie mit dem Tod an Michael nichts zu tun habe und lediglich die ihr zustehenden Unterhaltszahlungen verlangt habe, die Michael immer wieder verweigerte, selbst, als sie ihm einen Geldeintreiber auf den Hals hetzte. Briscoe und Curtis unterhalten sich schließlich mit dem Geldeintreiber Joseph Kirby, der zugibt, Webber aufgespürt zu haben. Seinen Aufenthaltsort verschwieg er aber gegen Zahlung einer stattlichen Summe. Als die Cops die Wohnung von Arlene und Max durchsuchen, finden sie dort 2.100 Dollar, von den Arlene offenbar nicht das geringste ahnte. Doch Max gibt bei einem weiteren Verhör zu, dass das Geld von Malone/Webber stammt, den er am Tag des Mordes in seinem Hotelzimmer aufsuchte. Als sie schließlich im Lagerraum eines Restaurants eine Pistole mit Max' Fingerabdrücken finden, scheint der Fall klar.
Das könnte Sie auch interessieren
Tarik (Serhat Cokgezen, l.) macht Pauline (Lucie Heinze, r.) einen Heiratsantrag. Er möchte, dass sein Sohn Lukas eine richtige Familie hat.
10:30
24.11.
ZDF
The Mentalist
13:00
24.11.
Kabel Eins