Fernsehprogramm heute

Natur + Reisen, Land + Leute
Sagenhaft - Die Mecklenburgische Ostseeküste
MDR
02.08.,
14:00 - 15:28
Infos
Originaltitel
Sagenhaft
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Es ist schon ein traumhaftes Stückchen Erde, zwischen dem Klützer Winkel und dem Fischland. Romantische Fischerorte und mondäne Seebäder, kleine Häfen und alte Alleen, Bauerndörfer und Backsteinkirchen, Schlösser und Herrenhäuser. Grüne Wiesen und weiße Strände. Surfen, Segeln, Baden, alles möglich an dieser Traumküste. Schon lange kein Geheimtipp mehr, und doch voller Überraschungen. Axel Bulthaupt begibt sich in seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine Reise entlang der Mecklenburgischen Ostseeküste. Er erlebt eine Landschaft, mit magischen Bildern, wie sie noch nie zu sehen war. Die nicht nur mit ihrem Farbenspiel jeden in ihren Bann zieht. Ein Film mit spektakulären Aufnahmen aus der Luft. Vom Klützer Winkel geht es über das Salzhaff, Kühlungsborn, Warnemünde und Rostock bis nach Wustrow auf dem Fischland. In einem kleinen Dorf im Klützer Winkel trifft er auf einen echten Aussteiger. Ein Mann, der ohne Fernsehen, Internet und sogar fast ohne Telefon auskommt, dafür das Land mit seinem Pferd und einem alten Wohnwagen erkundet. Irgendwo im Hinterland begegnet er Inge, die seit über 25 Jahren in ihrem mobilen Supermarkt die Menschen mit dem Nötigsten versorgt. Sie ist Gesprächsgast, Freundin, und Seelsorgerin. Im kleinen Fischerort Rerik begegnet Axel Bulthaupt einem echten Fischer vom alten Schlag. In dritter Generation ist Roland unterwegs mit seiner "Caroline" und betreibt wie eh und je Stellnetz-Fischerei. Zuhause unterhält die Familie eine kleine Räucherei, weil man als Einzelkämpfer vom Fischen allein nicht mehr leben kann. Direkt am Warnemünder Strand betreiben ein paar Jungs die Surf-Bar "Beach House". Treffpunkt der örtlichen Surferszene. Tagsüber geht's mit den Schülern oder den Kumpels aufs Wasser, abends wird gefeiert. Axels nächstes Ziel heißt Rostock - Hohe Düne. Hier gibt es seit 2009 eine weltweit einmalige Anlage zur Robbenforschung. In einem Freigehege leben hier neun Seehunde, zwei Seelöwen und ein Seebär. In der einzigen Seemannsmission in Ostdeutschland, in Rostock begegnet Axel der guten Seele der Seeleute. Aus aller Welt kommen sie hier her, um zu klönen, oder einfach nur um die Zeit totzuschlagen. Regina ist hier Shoppingguide und Seelsorgerin in einem. In Wustrow auf dem Fischland will Axel Bulthaupt unbedingt noch Peter treffen. Dessen Herz schlägt heute für die Kunst. Mit seiner Frau und der Tochter betreibt er die Kunstscheune. Früher fuhr er zur See - als Kapitän. Er war auf allen Meeren zuhause, bis irgendwann die Heimat rief.
Das könnte Sie auch interessieren
Louisa und Philipp treffen in Tokio die Cosplayerin Yanamigaru. Gemeinsam verkleiden sie sich als bekannte Manga- und Anime-Figuren.
15:10
04.08.
KiKa
Natur + Reisen
Das erste Mal ... Asien!
ALPENpanorama
07:30
05.08.
3sat
Natur + Reisen
Alpenpanorama