Kultur, Kunst + Kultur
Stadt Land Kunst
Kalifornien / Normandie / Vatikan | Folge 18
arte
25.01.,
13:30 - 14:15
Infos
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2023
(1): Das futuristische Kalifornien des Philip K. Dick "Ubik" lautet der Titel eines Science-Fiction-Romans von Philip K. Dick rund um ein rätselhaftes Produkt, das ebenfalls Ubik heißt, verlockend beworben wird und in jedem Kapitel eine andere Form annimmt. Mit seinem Bart, seinen Karohemden und seiner leicht durchgeknallten Aura passte der amerikanische Autor perfekt ins libertäre San Francisco der 60er Jahre. In seinen visionären Werken nahm er Phänomene wie die Allgegenwart von Werbung und Überwachung, die Auswüchse des Kapitalismus und die bedrohliche Allmacht des Staatsapparates voraus. (2): Der Camembert, eine Delikatesse aus der Normandie In der Normandie, zwischen Calvados und Orne, geht es idyllisch ländlich zu. Sanfte Hügel, Fachwerkhäuser und von Hecken durchzogene Weiden prägen das Landschaftsbild der Region, die für ihren Käse weltberühmt ist. Der Camembert steht wie kaum ein anderer Käse für französische Lebensart. (3): Indonesien: Der frittierte Hähnchenreis von Riana In Yogyakarta vermischt Riana gepressten Knoblauch mit Salz, Nüssen, weißem Pfeffer und Chili. Die Paste frittiert sie mit einem Entenei und Reis und begießt das Ganze anschließend mit süßer Soja- und Austernsoße. Dazu serviert sie Kohl, Lauch und Hähnchen. Ein perfektes Frühstück auf Java! (4): Wer dem Papst eine Grube gräbt … Der Vatikan ist der kleinste Staat der Welt und der Hauptsitz der katholischen Kirche. Während des gesamten Mittelalters hatte er großen politischen Einfluss und erhielt daher diplomatische Geschenke aus aller Welt. Im 16. Jahrhundert erwies sich eine Gabe leider als besonders sperrig.
Das könnte Sie auch interessieren
Die Baumhaus-Profis
18:15
28.01.
DMAX
rbb Kultur - Das Magazin
18:30
28.01.
RBB
Filmgorillas
05:20
29.01.
ZDF
Kultur
Filmgorillas