Fernsehprogramm heute

Serie, Dramaserie
Wenn die Stille einkehrt
ARD
14.01.,
00:40 - 01:35
Infos
Originaltitel
Når støvet har lagt sig
Produktionsland
DK
Produktionsdatum
2020
Altersfreigabe
16
Ginger kann nicht länger bei ihrer Freundin auf dem Sofa schlafen und sucht vergeblich eine neue Bleibe. Auf der Straße trifft sie einen Freund, den drogenabhängigen und obdachlosen Elliot, mit dem sie sich die Nacht um die Ohren schlägt. Ginger möchte endlich von der Straße weg, doch ihre Schwester Annika will nichts mit ihr zu tun haben. Jamal erhält wegen etlicher Verstöße gegen die Verkehrsordnung eine Vorladung vor Gericht. Wie sich herausstellt, hat sein Bruder Chadi seinen Wagen auf Jamal angemeldet. Auf das Drängen seiner Familie hin macht Jamal eine Falschaussage vor Gericht und bekennt sich schuldig. Jamals ehemalige Lehrerin Camilla merkt, dass Jamal irgendetwas bedrückt, und bietet ihm das Gespräch an, doch er lehnt ab. Der Verfassungsschutz plant eine öffentliche Fahndung nach den Besitzern der Munition und den Automatikwaffen, als Elisabeth anordnet, noch ein paar Tage damit zu warten, mindestens solange, bis ihr Gesetzentwurf, der abgelehnten Asylbewerbern Bewegungsfreiheit ermöglichen soll, genehmigt wird. Nachdem Nikolaj das Restaurant von seinem Chef übernommen hat, kündigt er den meisten Mitarbeitern, so auch Louise, die wegen ihrer Tochter nur tagsüber arbeiten kann. Holger möchte sich aus dem Fenster stürzen, wird aber rechtzeitig entdeckt. Nach Alberts Entlassung aus dem Krankenhaus streitet er sich mit seinen Eltern. Morten ist genervt, weil Albert nur mit seinen Freunden rumhängt, die ihn zum Alkohol- und Drogenkonsum animieren, anstatt sich einen Job oder Ausbildungsplatz zu suchen. Camilla wiederum entdeckt, dass Albert ihre Kreditkarte geklaut hat … Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung vier Wochen lang in der ARD Mediathek verfügbar.
Andere Sendezeiten
01:40
12.02.
HR
Das könnte Sie auch interessieren
Malcolm mittendrin
20:15
17.01.
Nick
All Rise - Die Richterin
01:45
18.01.
sixx